Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über Vivacissimo

 

Das Brassquintett Vivacissimo wurde im Herbst 2009 in Form eines klassischen Blechbläser-Quintetts gegründet und setzt sich aus zwei Trompeten, einem Waldhorn, einer Posaune und einer Tuba zusammen. Die Besetzung besteht aus fünf jungen Musikern, welche allesamt die Rekrutenschule in der Militärmusik absolviert haben. Die Probeorganisation sowie die musikalische Leitung übernimmt unser erster Trompeter Urs Itin.  

 

Während den ersten drei Jahren musizierte Vivacissimo an zahlreichen Geburtstagen, Hochzeiten, Firmenanlässen und Gottesdiensten. Seit dem Jahr 2012 organisieren wir zusätzlich im Herbst eine  Konzertreihe mit abwechslungs-reichen Themen. An diesen Konzerten präsentieren wir jeweils ein breites musikalisches Spektrum von klassischen Werken bis hin zu Pop- und Rocksongs.

 

Dieses Jahr findet die Konzertreihe bereits das fünfte Mal statt. Um dieses kleine Jubiläum zu feiern haben wir uns etwas Aussergewöhnliches einfallen lassen. Den musikalischen Leitfaden bildet das Werk "Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgsky, welches wir mit eigenen Bildern ergänzt haben. David Lucco wird uns ebenfalls unterstützen, indem er die Klänge zeitgleich in einem Bild verewigt.